Aben­teuer sucht man nicht,
Aben­teuer hat man.

Manfred Hinrich

Unser Angebot

Seit 50 Jahren ist der Ski- und Wander­club Horheim e. V. aktiv im Südschwarz­wald unter­wegs. Unsere über 500 Mitglieder nutzten neben unseren Haupt­pfei­lern, dem Wandern und dem Skifahren, auch viele andere Outdoor- und Indoor-Akti­vi­täten. Wobei Nicht­mit­glieder bei fast allen Ange­boten einfach vorbei­kommen und rein­schnup­pern können. Unsere bestens für Ihren Job vorbe­rei­tete Trainer/innen, Wanderleiter/innen und Skilehrer/innen freuen sich auf euch.

Mehr Infor­ma­tionen zu aktu­ellen Aktion findest du in unserem News Bereich oder weiter unten:

Wandern

Ob für ein paar Stunden oder den ganzen Tag. In der Gruppe macht das Wandern gleich viel mehr Spaß.

Ski und Snow­board

Im Winter geht es
gemeinsam auf die Piste.
Egal mit welchen Bret­tern.

Schneeschuh­wandern

Du magst es eher entschleu­nigt? Genieße die weiße Natur beim Scheeschuh­wan­dern.

Nordic Walking

Mehr­mals die Woche
treffen wir uns in Horheim zum gemein­samen Walken.

Fitness

Neben unserer Skigym­nastik haben wir auch eine aktive Volley­ball-Gruppe.

Kinder und
Jugend­liche

Im Sommer bieten wir ein Kinder­fe­ri­en­pro­gramm und im Winter Skikurse für die Kleinen an.

Mehr Infor­ma­tionen

Du bist noch nicht mit dabei und neugierig geworden? Dann lade dir doch unser Jahres­pro­gramm herunter oder melde dich per Mail bei uns. Bei vielen Ange­boten kannst du einfach vorbei­schauen und rein­schnup­pern, ganz ohne Anmel­dung.

Lust mit zu machen?

Hier geht es zum Kontakt­for­mular oder gleich zum Anmel­de­for­mular. Dieses kannst du ausge­druckt mit zur nächsten Tour bringen. 

Das Jahres
programm 2024

Hier findest du alle Aktionen und Touren für das laufende Jahr, sowie wunder­schöne Rück­blicke auf das vergan­gene Jahr 2023.

Anste­hende Aktionen und Neuig­keiten

Ankün­di­gung
17. April 2024

Fitness-Gymnastik endet —
Nordic-Walking beginnt

Wegen ander­wei­tiger Bele­gung der Wutach­halle endet die Fitness-Gymnastik am 17. April 2024. Anstatt der Gymnastik starten wir dann mit dem wöchent­li­chen Nordic-Walking am Mitt­woch, 15. Mai 2024, 19.15 Uhr, beim Park­platz Friedhof Horheim. Leiterin Gabi Robold freut sich nach dieser kurzen Pause wieder auf euer Kommen!

Ankün­di­gung Nach­mit­tags­wan­de­rung
24. April 2024

Tour bei Eggingen

Am kommenden Mitt­woch, 24. April 2024, wandern wir wieder am Nach­mittag. Die Tour startet bei der Gemein­de­halle Eggingen und führt hinauf zum Park­platz Nordic-Walking-Zentrum. Auf Teilen der Walking-Strecke gelangen wir über den Föhr­hal­denweg – Kohl­platzweg – Unterer und Oberer Langerweg und den Eibenweg zurück zum Ausgangs­punkt. Die Strecke verläuft anfangs stei­gend.

Ca. 2,2 St.

Sonja Göbel

Weitere Infor­ma­tionen  gibt es  unter 07746/1226
bei Sonja Göbel

Um 13.30 Uhr ab Park­platz Bushal­te­stelle Horheim bei der Tank­stelle. Von hier fahren wir in Fahr­ge­mein­schaften zur Gemein­de­halle in Eggingen

Sonja Göbeln 07746/1226

Neu im Programm “Fami­li­en­wan­de­rung mit Grill­ver­gnügen”

In 2024 greift der SWC-Horheim e. V. die Tradi­tion der Fami­li­en­wan­de­rungen wieder auf. Wie haben für euch zwei wunder­schöne und abwechs­lungs­reiche Wande­rungen zusam­men­ge­stellt, die Ihr in keinem Wander­führer und in keiner Wander-App findet. Auf diesen Touren könnt ihr zusammen mit den Kindern Natur intensiv erleben und entde­cken. Wir freuen uns darauf Eltern mit Kindern, Groß­el­tern mit Enkeln und alle die einfach nur Wandern möchten auf dieser Tour begleiten zu dürfen. Im Anschluss an die Wande­rung erwartet euch ein einge­heizter Grill­platz. Getränke stellt der SWC-Horheim e.V. Euer Grillgut bringt ihr selbst mit. Das müsst ihr aber nicht mitschleppen. Transfer ist orga­ni­siert. Beide Touren führen teil­weise über verschlun­gene Pfade, die leider nicht kinder­wa­gen­taug­lich sind.
Nehmt befreun­dete Fami­lien die nicht Mitglieder im SWC sind einfach auf eine Schnup­per­tour mit.

Ankün­di­gung
fami­li­en­wan­de­rung
sonntag, 21.–> 28. april 2024

Erle­nis­reiche und span-nende Tour im Klettgau

Diese Wande­rung wird wetter­be­dingt auf den
28. Aplil 2024 verschoben.

Wir begingen die Wande­rung am Wander­park­platz Berg­scheu­er­höfe, queren die Land­straße und wandern auf unbe­kannten Wegen durch den „Kalten Wangen“. Queren erneut die Land­straße und gehen zum Berg­scherhof. Von hier geht es auf abwechs­lungs­rei­chen Wegen zum Reutehof. Auf dem Rückweg geht es über Wald und Wiesen­wege durch abwechs­lungs­reiche Land­schaften vorbei am Dachshof zurück zum Ausgangs­punkt.

Diese Tour wurde von unserem Wander­leiter zusam­men­ge­stellt und erkundet. Sie ist in keinem Wander­führer und in keiner Wander-App zu finden.

ca. 8,5 km
ca. 3 St.
      200 Hm

Norbert Menden

Weitere Infor­ma­tionen  gibt es  bei Norbert Menden
016 25 15 16 04

Wir grillen im Anschluss an die Tour am Wander­park­platz Berg­scheu­erhöf (Kalter Wangen)
Getränke stellst der SWC-Horheim. Euer Grilgut bringt ihr selbst mit.

Wir verpflegen uns aus dem Ruck­sack.

Um 9.30 Uhr ab Wutach­halle Horheim. Von hier fahren wir in Fahr­ge­mein­schaften zum Wander­park­platz Berscheu­erhöf (Kalter Wangen)
Ggf. Kinder­sitz nicht vergessen.

Norbert Menden
     016 25 15 16 04

Claudia Sauer­bier  07741 25
Claudia Sauer­bier  07741 25
Claudia Sauer­bier  07741 25

Ankün­di­gung
Tages­wan­de­rung
sonntag, 07. april 2024

Aussichts­reiche Wande­rung zum Irchel­turm

Bei dieser Tour über den Höhen­rü­cken des Irchel im Kanton Zürich werden verschie­dene Aussichts­punkte erwan­dert. Man gelangt über Schloss Teufen zum Hörnli und zur Hoch­wacht mit Blick auf den Hoch­rhein bei Eglisau, sowie den Buch­berg und die Thur­mün­dung. Im weiteren Verlauf sieht man in Rich­tung Schaff­hausen und bis zum Hegau.
Der Weg führt meist durch Laub­wald, vorbei an Höhlen (Brueder Lienert Höhle) und Scharten, die sich im Nagel­fl­uh­ge­stein gebildet haben. Gutes Schuh­werk und even­tuell Wander­stöcke sind empfeh­lens­wert, da es stel­len­weise etwas stei­lere und rutschige Passagen geben kann. Über­wie­gend verläuft die Wande­rung auf bequemen Wald­wegen.
Vom Irchel­turm genießen wir die Aussicht bei klarem Wetter bis zu den Alpen, bevor der Abstieg ins Tösstal unter­halb der Schloss­ruine nach Frei­en­stein führt. Über die alte Brücke nach Rorbas geht es an der Töss entlang zurück zum Ausgangs­punkt.

ca. 17 km
ca. 5 St.
      460 Hm

Claudia Sauer­bier und Andrea Step­peler

Weitere Infor­ma­tionen  gibt es  bei
Claudia Sauer­bier
     07741 65746 oder
Andrea Step­peler
     07742 9260883

Wir verpflegen uns aus dem Ruck­sack

Wir verpflegen uns aus dem Ruck­sack.

Um 9.00 Uhr ab Park­platz Bushal­te­stelle Horheim bei der Tank­stelle. Von hier fahren wir in Fahr­ge­mein­schaften zum Park­platz am Friedhof Federen in Frei­en­stein-Teufen/CH

Claudia Sauer­bier
     07741 65746 oder
Andrea Step­peler
     07742 9260883

Claudia Sauer­bier  07741 25
Claudia Sauer­bier  07741 25
Claudia Sauer­bier  07741 25

Ankün­di­gung
Nach­mit­tags­wan­de­rung
27. märz 2024

Vom Vogelhof duch den Schlatt­wald

Auch unserer erste Nach­mit­tags­wan­de­rung 2024 findet statt, und zwar am Mitt­woch, 27. März 2024. Wir starten beim Wander­park­platz Vogelhof bei Erzingen, wandern über den Vorderen Talweg — Blei­chen­hauweg — Dachs­hal­denweg — Hinterer Talweg  — Jagd­hütte und zum Ausgangs­punkt zurück.

Ca. 2 St.

Fritz Schön

Weitere Infor­ma­tionen  gibt es  unter 07746/1429
bei Fritz Schön

Um 13.30 Uhr ab Park­platz Bushal­te­stelle Horheim bei der Tank­stelle. Von hier fahren wir in Fahr­ge­mein­schaften zum Wander­park­platz Vogelhof bei Erzingen.

Fritz Schön  07746/1429

Ankün­di­gung
Tages­wan­de­rung
01.04.2024

Beginn der Wander­saison 2024 mit dem “Hotzen­pfad”

Diese Wande­rung muss wetter­be­dingt leider abge­sagt werden

Die geplante Tour, der „Krebs­bach­putzer“ bei Eigel­tingen ist leider auf Grund von Umwelt­schäden nicht begehbar. Deshalb starten wir am Oster­montag, den 01.04.2024 unsere Wander­saison 2024 mit einer mysti­schen und Aussichts­rei­chen Tour, dem „Hotzen­pfad“ bei Ricken­bach. Hier erwarten uns von Moos über­zo­gene Felsen, die Stille des Waldes, der mäch­tige Solfelsen, aussichts­reiche Blicke auf den Hoch­rhein, eine histo­ri­sche Wall­mauer und die Heiden­wuhre.
Wir gehen zum großen Teil auf Schotter- und Wiesen­wegen, geschwun­genen Berg­pfaden und Pirsch­wegen.

Es kann stel­len­weise etwas rutschig sein.

ca. 13 km
ca. 4 St.
      300 Hm

Norbert Menden

Weitere Infor­ma­tionen  gibt es  unter 07746 8504048 bei Norbert Menden

Wir verpflegen uns aus dem Ruck­sack.

Diese Wande­rung muss wetter­be­dingt leider abge­sagt werden.

Norbert Menden
07746/8504048

Ankün­di­gung 17. märz 2024

Schnee­schuh­tour in Melchsee-Frutt

Anmel­dung erfor­der­lich

Am Sonntag, den 17.03.2024 geht es in das schnee­si­chere und wunder­schön gele­gene Melchsee-Frutt in der Zentral­schweiz. Im Moment sind dort 130–280 cm Schnee gemeldet, Mit der Stöck­alp­bahn wird der Ausgangs­punkt Melchsee-Frutt (1920 m) erreicht. Die Rund­tour führt über das Erzegg (2150 m), über den aussichts­rei­chen Grat zur Tannalp (1974 m) und ober­halb des Tann­sees zum Ausgangs­punkt zurück. Es ist auch möglich, eine einfa­chere Vari­ante zu gehen.

Um Fahr­ge­mein­schaften bilden zu können, bitten wir um eine Anmel­dung bei Feli­citas Bähr.
Schnee­schuhe können nach vorhe­riger Anmel­dung ausge­liehen werden.

ca. 12 km
ca. 5 St.
      440 Hm

Feli­citas Bähr und Claudia Sauer­bier

Weitere Infor­ma­tionen  gibt es  unter 07746 91069 bei Feli­citas Bähr, Hier bitte auch anmelden.

Wir verpflegen uns aus dem Ruck­sack.

Um 07.00 Uhr ab Park­platz Bushal­te­stelle Horheim bei der Tank­stelle in Fahr­ge­mein­schaften

Kosten für die Berg- und Talfahrt: 37 CHF

Feli­citas Bähr
07746/91069

abge­sagt 16. märz 2024

Skiaus­fahrten ins Ischgl Skige­biet ist ABGESAGT

.

Diese Skiaus­fahrt ist abge­sagt

Diese Skiaus­fahrt muss leider abge­sagt werden

Walter Robold
Tel.: 07746/2601 oder E‑Mail: wrobold@web.de

Ankün­di­gung freitag
08. märz 2024

Schnee­schuh­tour in den Flumser Bergen

Anmel­dung bis spätes­tens Donnerstag, 07.03.2024, 15 Uhr

Aufgrund der im Moment sehr guten Schnee­ver­hält­nisse in den Alpen findet am Freitag, den 08.03.2024 eine spon­tane Schnee­schuh­tour in den Flumser Bergen statt. Wir fahren mit der Gondel­bahn von der Tann­bo­denalp zum Maschge­n­kamm, dann mit dem Sessel­lift nach Panüöl (1804 m) hinunter zum Start­punkt der Tour. Über die Alp Fursch (1792 m) führt die Route zur Spitz­mei­len­hütte (2087 m) und auf dem glei­chen Weg zurück.

Um Fahr­ge­mein­schaften bilden zu können, bitten wir um eine Anmel­dung bei Feli­citas Bähr.
Schnee­schuhe können nach vorhe­riger Anmel­dung ausge­liehen werden.

ca. 9,5 km
ca. 4 ½  St.
      450 Hm

Feli­citas Bähr und Claudia Sauer­bier

Weitere Infor­ma­tionen dazu  gibt es unter 07746 91069 bei Feli­citas Bähr.

Wir verpflegen uns aus dem Ruck­sack.

Um 07.00 Uhr ab Park­platz Bushal­te­stelle Horheim bei der Tank­stelle in Fahr­ge­mein­schaften

Kosten für die Berg- und Talfahrt: 40 CHF

Feli­citas Bähr
07746/91069

abge­sagt 23. Februar 2024

Skiaus­fahrten Sonnen­kopf oder ins Golmer Skige­biet muss leider ABGESAGT werden!

Die Skiaus­fahrt am Freitag, 23. Februar 2024 muss leider abge­sagt werden.

Diese Ausfahrt muss leider abge­sagt werden

Walter Robold
Tel.: 07746/2601 oder E‑Mail: wrobold@web.de

Ankün­di­gung
14. Februar 2024

Ausfall Skigym­nastik

Am Mitt­woch, 14. Februar 2024, fällt die wöchent­liche Skigym­nastik aus, da wir uns um 19.00 Uhr zum gemüt­li­chen Beisam­men­sein im Skiraum treffen.

einla­dung
12. Februar 2024

Skibar des SWC-Horheim am Rosenm­ändig geöffnet

Am Rosenm­ändig, 12. Februar 2024, ist auch in diesem Jahr unsere Skibar beim Narren­markt im Brünn­leweg geöffnet.
Zum Besuch laden wir herz­lich ein und freuen uns mit den närri­schen Gästen auf ein gemüt­li­ches, fröh­li­ches Beisam­men­sein.

ankün­di­gung

Skiaus­fahrten

Freitag, 23. Februar 2024

Ziel ist ein Skige­biet in Vorarl­berg

Samstag, 16. März 2024

Ziel ist Ischgel

Anmel­dung erfor­der­lich

Nähere Infor­ma­tionen folgen!
Fragen und Anmel­dungen bei Walter Robold.

Walter Robold
Tel.: 07746/2601 oder E‑Mail: wrobold@web.de

ankün­di­gung, 12. Februar 2024

Skibar am ROSENMÄNDIG

wir benö­tigen unter­stüt­zung

Wie in den vergan­genen Jahren, ist unsere Skibar im Brünn­leweg am Rosenm­ändig, 12. Februar 2024, wieder geöffnet. Dafür benö­tigen wir jedoch eure Unter­stüt­zung. Wir brau­chen Auf- und Abbauhelfer/innen und auch für die Bewir­tung am Nach­mittag und Abend ist Mithilfe erfor­der­lich.
Aufbau: Freitag, 09.02.2024
Bewir­tung: Rosenm­ändig, 12.02.2024
Abbau: Dienstag, 13.02.2024
Wir freuen uns über jegliche Hilfe!

Wen Ihr uns unter­stützen wollt meldet euch bei
Walter Robold
Tel.: 07746/2601 oder E‑Mail: wrobold@web.de

Ankün­di­gung sonntag 21. Januar 2024

Schnee­schuh-Tour auf dem Mädems-Trail

Anmel­dung bis spätes­tens Samstag, 20.01.2024, 14 Uhr

Nach einem Traumtag auf Schnee­schuhen am letzten Sonntag wollen wir die derzeit sehr guten Bedin­gungen nutzen, und am kommenden Sonntag, den 21.01.2024 eine weitere Schnee­schuh­tour unter­nehmen. Geplant ist der Mädems-Trail in den Flumser Bergen. Fernab des Flumser-Berg-Rummels geht es mit einer kleinen Seil­bahn von Saxli zur Berg­sta­tion beim Berg­hotel Schön­halden (1490 m). Von dort aus führt der Trail durch über­wie­gend offenes Gelände zur Alp Hinter­säss (1776 m), weiter zur Alp Vorsäss (1557 m) und zum Ausgangs­punkt zurück.

Um Fahr­ge­mein­schaften bilden zu können, bitten wir um eine Anmel­dung bei Feli­citas Bähr.
Schnee­schuhe können nach vorhe­riger Anmel­dung ausge­liehen werden.

ca. 7,5 km
ca. 3 ½ — 4 St.
      400 Hm

Feli­citas Bähr und Claudia Sauer­bier

Weitere Infor­ma­tionen dazu  gibt es unter 07746 91069 bei Feli­citas Bähr.

Wir verpflegen uns aus dem Ruck­sack.

Um 07.00 Uhr ab Park­platz Bushal­te­stelle Horheim bei der Tank­stelle in Fahr­ge­mein­schaften

Kosten für die Berg- und Talfahrt:

25 SFR
 

Feli­citas Bähr
07746/91069

Ankün­di­gung sonntag 14. Januar 2024

Schnee­schuh-Tour beim Walensee

Am kommenden Sonntag, 14. Januar 2024 werden wir den Schwar­zegg-Trail von Amden (Walensee) aus mit Schnee­schuhen begehen. Die Tour startet in Arven­bühl (1254 m) und führt über die Alp Looch (1550 m), um den Flügen­spitz (1702 m) zum Aussichts­punkt Schi­ler­witi (1593 m).  Der Rückweg führt über Schwa­der­loch nach Arven­bühl zurück.

Um Fahr­ge­mein­schaften bilden zu können, bitten wir um eine Anmel­dung bei Feli­citas Bähr.
Schnee­schuhe können gegen eine geringe Leih­ge­bühr nach Anmel­dung ausge­liehen werden.

ca. 8 km
ca. 4 Stunden
      435 Hm

Feli­citas Bähr und Claudia Sauer­bier

Weitere Infor­ma­tionen dazu  gibt es unter 07746 91069 bei Feli­citas Bähr.

Wir verpflegen uns aus dem Ruck­sack.

Um 07.30 Uhr ab Park­platz Bushal­te­stelle Horheim bei der Tank­stelle in Fahr­ge­mein­schaften

Feli­citas Bähr
07746/91069

winter­pause ist beendet

Skigym­nastik und Nordic-Walking startet wieder

Nach einer kurzen Pause über den Jahres­wechsel starten wir am kommenden Mitt­woch, 10. Janaur 2024,  unter der Leitung von Gabi Robold wieder mit:
Nordic-Walking um 8.30 Uhr ab Park­platz Friedhof Horheim
Ski/­Fit­ness-Gymnastik um 19.15 Uhr in der Wutach­halle Horheim.

Ankün­di­gung

Skikurse für Kinder und Erwach­sene

Sobald es die Schnee­lage im Schwarz­wald zulässt, werden wir spontan Skikurse für Anfänger/Fortgeschirttene anbieten.
Bei Inter­esse bitte melden bei Walter Robold unter Tel. 07746 2601 oder mail: wrobold@web.de

Ankün­di­gung
Winter­saison 2023/2024

Aktuel geplante Kinder­ski­kurse

Anmel­dung erfor­der­lich

Die aktu­elle Schnee­lage im Schwarz­wald ermög­licht eine Planung von Kinder­ski­kursen. Die Termine und Kosten sind nach­ste­hend Aufge­führt. Anmel­dung bitte mit nach­ste­hendem Anmel­de­for­mular. Gerne sendet Walter Robold auf Anfrage das Anmel­de­for­mular per Mail auch zu.

für beide Kurse ist um 8:00 Uhr an der Buss­hal­te­stell Horheim bei der Tank­stelle

Walter Robold 07746 2601
wrobold@web.de

27., 28. und 29. dezember 2023

Drei Tages Kinder­ski­kurs
für Anfänger ab 5 Jahren

In diesem “Kinder­ski­kurs Alpi” werden Grund­lagen vermit­telt. Bei entspre­chender Schnee­lage startet der Kurs even­tuell auch früher. 

Kosten: 
70 € pro Person
zuzüg­lich Lift­karte
(Nicht­mit­glieder + 20 €)

Anmel­de­schluss:
Schrift­liche Anmel­dung bis spätes­tens 15. Dezember 2023

13. und 14. Januar 2024

Zwei Tages Kinder­ski­kurs
für Fort­ge­schrit­tene

In diesem Kinder­ski­kurs Alpin geht es um die Opti­mie­rung des Fahr­stils.

Kosten: 
50 € pro Person
zuzüg­lich Lift­karte
(Nicht­mit­glieder + 15 €)

Anmel­de­schluss:

Anmel­de­schluss:
Schrift­liche Anmel­dung bis spätes­tens 07. Januar 2024

Infor­ma­tion zum 17. Oktober 2023

Haupt­ver­samm­lung des SWC

Rück­blick 2023

Rechen­schafts­be­richt

Die  Haupt­ver­samm­lung des Ski- und Wander­clubs Horheim wurde von den  Mitglie­dern gut besucht. Nach der Begrü­ßung durch den 1. Vorsit­zenden Walter Robold, gab dieser einen Rück­blick bzw. Rechen­schafts­be­richt des vergan­genen Vereins­jahrs. Erwähnt wurde hierbei beson­ders das im September statt­ge­fun­dene 50-jährige Vereins­ju­bi­läum. Der Bericht der Schrift­füh­rerin war zur Kenntnis der Anwe­senden ausge­legt. Die Kassie­rerin Jean­nette Ebner wies auf einen Minus­be­trag in der Vereins­kasse hin, der dem 2‑tägigen Vereins­ju­bi­läum geschuldet war.

Tätig­keits­be­richte DER

Sport­warte

Die Tätig­keits­be­richte der Sport­warte zeigten die umfang­rei­chen Akti­vi­täten in den Berei­chen Skikurse für Kinder und Erwach­sene,  Schnee­schuh­touren, Tages- und Nach­mit­tags­wan­de­rungen, Nordic-Walking, Ski- und Fitness­gym­nastik und Volley­ball. Der schnee­arme Winter erfor­derte Spon­ta­nität bei den Skikursen und Schnee­schuh­touren. Dagegen konnte Wander­wart Norbert Menden von 16 Tages­touren mit 210 zurück­ge­legten Kilo­me­tern berichten. Ganz­jährig wird Nordic-Walking, Fitness-Gymnastik und Volley­ball ange­boten.

Entlas­tung der

Vorstand­schaft

Die Entlas­tung der Vorstand­schaft nahm Bürger­meister Rainer Stoll vor. Dabei  fand er aner­ken­nende und lobende Worte für die umfang­reiche Vereins­ar­beit , die auch von der Gemeinde sehr geschätzt werde.
Bei den anschlie­ßenden Wahlen unter der Leitung von Bürger­meister Stoll wurden jeweils einstimmig wieder­ge­wählt:
1.    Vorsit­zender Walter Robold
2.    Vorsit­zender Helmut Bähr
Schrift­füh­rerin: Brigitte Bächle, Kassie­rerin: Jean­nette Ebner, Wander­wart: Norbert Menden, Beisitzer: Ingrid Holl­ecker, Werner Baum­gartner Sonja Göbel, Kassen­prüfer: Emil Zimmer­mann, Otmar Stürzel.

Ausblick 2024

Jahres­pro­gramms und Mitglie­der­ge­win­nung

Nach den Ehrungen erfolgte der Ausblick auf das Jahr 2024. Hierbei wurde über den Druck des Jahres­pro­gramms in der bishe­rigen Form disku­tiert. Auch die Gewin­nung von jüngeren Mitglie­dern war ein Thema. Hierzu wird Wander­wart Norbert Menden im kommenden Jahr 2 Fami­li­en­wan­de­rungen anbieten.

News

Das Jahres­pro­gramm 2023

Das neue Jahres­pro­gramm 2023 ist endlich da! Wie immer für unsere Mitglieder kostenlos oder für Nicht­mit­glieder für 00€ erhält­lich. Schaut in eurem Brief­kasten, den dort findet Ihr alles Aktionen und Touren für das kommende Jahr, sowie wunder­schöne Rück­blicke auf das vergan­gene Jahr 2022. Sie möchten es lieber digital? Kein Problem, hier geht es zum Down­load.